Tibetisches Yoga Tsa Lung in Bern

 

 

nach Lama Sangngak Tenzin


 
Tsa Lung ist eine besondere Form des Tibetischen Yogas. Tsa bedeutet Energiebahn und Lung ist der Atem. Im Tsa Lung arbeiten wir mit einer Kombination aus Atemhalten und dynamischer Bewegung.

Durch diese Technik werden Blockierungen in den feinstofflichen Energiekanälen gelöst, Körper, Geist und die fünf Elemente werden harmonisiert. Im Tsa Lung arbeiten wir also an unserem feinstofflichen Energiekörper.

Die Energie des Tsa Lung kann genutzt werden, um sich und andere zu heilen.

Einer der berühmtesten Yogis Tibets sagte, dass Tsa Lung eines der besten Systeme ist, um Körper und Geist zu heilen.